Patientenverfügung

Mit einer Patientenverfügung bestimmen Sie selbst, wann ein Arzt oder Krankenhaus eine aussichtslose Behandlung einstellen kann oder muss.

Die Patientenverfügung wird von Ihrem Notar errichtet, von Ihrem Vertrauensarzt überprüft und anschließend vom Notar im Patientenverfügungsregister registriert. So wird sie vom Spital im Ernstfall gefunden.